Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Diskussionen zw. Gläubigen versch. Coleur und Atheisten  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

"Nur wer sich ändert, bleibt sich treu."
(Wolf Biermann)


Wir brauchen die Diskussion über die Religionen als Quelle ihrer negativen Folgewirkungen - und nicht ihr Beschweigen!
Und die Argumente dafür natürlich auch!



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 121 mal aufgerufen
 Christentum
Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 538

19.12.2022 17:19
Fest zur Wintersonnenwende! Antworten

Das war Weihnachten, bevor es kirchlich okkupiert wurde. Die aber finde ich auch als Atheist grenzwertig:
https://hpd.de/artikel/empoerung-ueber-e...entsfeier-20931

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.706

20.12.2022 10:15
#2  Fest zur Wintersonnenwende! Antworten

Weihnachten ist außerchristlich ein Lichterfest und war das auch vor der christlichen Okkupation. Die wäre möglicherweise auch gar nicht geglückt, wenn man den Lichterfest-Kern nicht beibehalten hätte. Und warum ist dieser Lichterfest-Inhalt für dich ebenso grenzwertig, Helmut-Otto?

Den Menschen muss gegeben werden, was sie wollen und brauchen. Wenn ich mir die Weihnachtsfeiern so anschaue, stelle ich fest, dass es den Menschen darum geht, einen Grund dafür zu haben, die Familie zusammenzuführen. Und die Kinder freuen sich wie Bolle auf die Geschenke! Und der ganze Spannungsaufbau über die Adventstage bis zum heiligen Abend ist ganz wichtig dabei. Weil jedes Kind das erlebt, und die Tage unter ihnen mitsamt der Vorfreude ergo kommuniziert werden können!

Also, Weihnachten ist ein Kinder- und Familienfest! Und es ist als solches sinnvoll, weil die Kinder und Familien es so wollen!

In den TV-Shows und den Weihnachtsliedern wird Weihnachten eher zu einer Gelegenheit, an den Frieden und die Weltsolidarität zu appelliernen. Auch das ist immer gut! Und wenn die Lieder gut sind, sowieso! (Do they know it's christmas?, Happy Xmas (War ist over), We are the world)

Was mich betrifft: Weihnachten geht mir (beinahe) am Arsch vorbei. Ich habe nun mal keine Verantwortung für Kinder. Und die Familie... Anderes Thema.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 538

20.12.2022 18:42
#3 RE: Fest zur Wintersonnenwende! Antworten

Das meinte ich doch! Selbst feiere ich seit 30 Jahren mit dem Clan! Dreizehn Leute am Tisch, die ich alle sehr schätze!

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.706

21.12.2022 10:20
#4  Fest zur Wintersonnenwende! Antworten

Zitat von Manning
Dreizehn Leute am Tisch, die ich alle sehr schätze!

Aah - die zwölf Jünger und du.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Zahltag! »»
 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"