Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Diskussionen zw. Gläubigen versch. Coleur und Atheisten  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

"Nur wer sich ändert, bleibt sich treu."
(Wolf Biermann)


Wir brauchen die Diskussion über die Religionen als Quelle ihrer negativen Folgewirkungen - und nicht ihr Beschweigen!
Und die Argumente dafür natürlich auch!



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 583 mal aufgerufen
 Islam und Islamismus
Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.706

12.08.2022 19:25
Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

Spiegel online:

Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen

In den Achtzigern rief Iran zur Tötung von Salman Rushdie auf. Im Bundesstaat New York ist der Autor nun attackiert worden, er erlitt »offenbar eine Stichwunde am Hals«, so die Polizei. Der Täter wurde festgenommen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 538

13.08.2022 22:17
#2 RE: Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

In social media von Moslems ausgiebig bejubelt!

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.706

14.08.2022 08:27
#3 Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

Tja, da war zu erwarten. Aber dass KEINE Betroffenheits-Stellungnahmen, Proteste und Solidaritätsbekundungen von z.B. der DITIB kommen - das wohl leider auch... Vielleicht kommt da doch noch was, es würde mich beruhigen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 538

14.08.2022 23:07
#4 RE: Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

So wie damals, als Samuel Paty der Kopf abgeschnitten wurde, die halbe Redaktion von "Charlie Hebdo" ermordet wurde, das Massaker im Bataclan verübt wurde usw?

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.706

15.08.2022 09:19
#5 Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

Ja, sieht mau aus. Ich kann mich mit dem Stoizismus gegenüber dem islamischen Terror einfach nicht abfinden. So werden die Terroristen nur ermutigt, weiterzumachen! Und das gewaltaffine Hinterland der Muslime wird auch dazu ermutigt werden, weiterzuwachsen! Mir wird ganz flau bei dem Gedanken. Und wie sehr die Linke - meine politische Heimat! - mit ihrer falsch verstandenen Religionstoleranz diese Entwicklung unterstützt! Und wie sehr sie die kleine Minderheit der mutigen Islamkritiker mit Missgunst, Hass und Solidaritätsverweigerung alleine lässt! Deren Solidarität erfährt auf diese Weise im Gegenteil einzig der Islam mit seiner Terrorfraktion, die sich durchaus - als Direktive Allahs! - aus dem Koran speist! Alles Leute, die sich aus ihrem Eigenverständnis heraus als meinungsfrei, demokratisch und nach vorn gerichtet verstehen. Aber genau das Gegenteil sind! Ich verstehe diese Leute nicht, und ich werde sie nie verstehen!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 538

19.08.2022 23:40
#6 RE: Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

Sie sind schlicht dumm wie Graubrot aber nicht bösartig!

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.706

20.08.2022 08:15
#7 Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

Zitat von Manning
Sie sind schlicht dumm wie Graubrot aber nicht bösartig!

Die Folgewirkung is die Schwäche der Kritiker. Und die Ermutigung der Terroristen und die Erstarkung der terroristischen Reserve. Dummheit ist manchmal eben doch gefährlich und 'böse'! Und wenn z.B. die DITIB schweigt und nach außen bei hartnäckiger Nachfrage maximal vorgibt, dass der (wirkliche, 'gute') Islam nichts mit dem Terror zu tun habe (und sie sich deshalb nicht dazu veranlasst fühlten, auf ihn zu antworten...) - ich glaube nicht, dass das nur Dummheit ist. Die stellen sich nur dumm.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 538

20.08.2022 21:48
#8 RE: Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

Dummheit ist brandgefährlich! Die Handlungen einen Menschen ohne Rationalität ist nicht voraussagbar. Vorbereitung auf die Reaktion oder Aktion ist deshalb unmöglich!

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.706

21.08.2022 09:26
#9 Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

Zitat von Manning
Dummheit ist brandgefährlich!

Sag ich doch. Die Dummheit der Antifa und die Verschlagenheit der DITIB sind eine funktionierende Allianz. Die müssen wir brechen!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.706

15.09.2022 10:07
#10 Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

Eine kritische Darstellung des Schweigens zum Anschlag auf Salman Rushdie (von Seiten der Muslime als auch der Linken) gab es - hört, hört! - in der TAZ, dem medialen Sprachrohr der Linken! => https://taz.de/Anschlag-auf-Salman-Rushdie/!5871979/ Ich bin beeindruckt, und ich freue mich! Wir pellen uns alle aus dem Sumpf unserer Vorurteile, religiösen und quasi-religiösen Fixierungen heraus! Früher oder etwas später. "It's getting better all the time!" (Beatles, Sergeant Pepper)

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 538

25.10.2022 21:04
#11 RE: Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

Dass Rushdie auf einem Auge blind ist, scheint dem Mainstream auch nicht berichtenswert!

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.706

29.10.2022 13:48
#12 Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

So? Wie denn? Da wurde er nun von einem Islamo-Ultra lebensgefährlich verletzt, und du hast nichts andertes zu tun, als über ihn zu schimpfen? Das nenne ich mal dialogisch ein ungeschicktes Timing...

Auch dir will ich sagen, dass ich die nächsten Tage nicht täglich da sein kann. Mein PC ist mir geklaut worden.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 538

29.10.2022 19:27
#13 RE: Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

Ich habe nicht über Rushdie geschimpft!

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Robin22 Offline




Beiträge: 36

30.10.2022 20:15
#14 RE: Salman Rushdie auf US-Bühne angegriffen Antworten

Ist wusste nicht, dass Salman Rushdie ein Atheist sei und noch weniger, dass der immer noch am Leben ist.

 Sprung  
________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"