Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Diskussionen zw. Gläubigen versch. Coleur und Atheisten  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

"Wer empfindlich auf Kritik reagiert, der hat was zu verbergen."
Helmut Schmidt (1918-2015)


Muslime, Christen, kommt hier rein zum Diskutieren - wir brauchen euch!
Wir brauchen uns überhaupt einander!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 90 mal aufgerufen
 Islam
Fragenfrager ( Gast )
Beiträge:

17.04.2024 09:02
Kerzen anzünden im Islam Antworten

Hallo,

im Rahmen meiner kommenden Selbstständigkeit ist mir die Frage aufgekommen, ob es aus muslimischer Sicht verboten ist, Kerzen anzuzünden auf denen Verse aufgedruckt sind? Wenn es verboten sein soll, warum eigentlich? Zusatz : Ist es in anderen Religionen auch verboten (Judentum, Christentum,...)?

VG

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.977

17.04.2024 15:29
#2 Kerzen anzünden im Islam Antworten

Moin, Fragenfrager, schön, dass du hierhergefunden hast!

Wer oder was soll dich daran hindern, Kerzen aufzustellen? Der Islam? Weiß ich nichts von. Der Islam kann hier nichts verbieten, was die Gesetze erlauben!

Als was wirst du denn selbständig?
Wozu sind die Kerzen? Zu politischen Demonstrationen? Und was steht denn da drauf? Surentexte?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Um dir und den anderen Mitgliedern das Bestmögliche bieten zu können, würden wir das Forum gern werbefrei gestalten und mit tollen neuen Extras ergänzen.

Wenn du uns dabei unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, diese Änderungen zu finanzieren.

Deine Spende hilft!



________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"