Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Diskussionen zw. Gläubigen versch. Coleur und Atheisten  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

"Wer empfindlich auf Kritik reagiert, der hat was zu verbergen."
Helmut Schmidt (1918-2015)


Muslime, Christen, kommt hier rein zum Diskutieren - wir brauchen euch!
Wir brauchen uns überhaupt einander!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 292 mal aufgerufen
 Islam
Lu Offline



Beiträge: 2

20.09.2023 08:08
Fakten über Muslime Antworten

Ich möchte meine Religion ändern, weil ich seit meiner Kindheit an Allah glaube und mit dem cristlichen Glauben nicht zustimme. Aber ich weiß zu wenig über Muslime und habe auch keine Leute in meiner Umgebung die ich fragen könnte. Was sind Sachen die man wissen sollte? Woran genau glauben Muslime? Was sind Geschichten die jeder kennt? (So wie bei den Christen Adam und Eva)
Wäre super nett wenn ihr mir helfen könntet!

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 19.977

20.09.2023 08:42
#2  Fakten über Muslime Antworten

Moin, Lu! Schön, dass du hierher gefunden hast und diesem Forum wieder Leben einhauchst! Herzlich willkommen erst einmal!

Das Kreuz mit dem (nicht nur christlichen) Glauben ist offenbar die Informationslosigkeit der Gläubigen. Man weiß kaum was, aber umso mehr glaubt man. Was die Erwachsenen um dich reden, wird schon richtig sein... So kommt man als Kind zu seinem Glauben. Aber der fängt an, fraglich zu werden, wenn man feststellt, dass bei weitem nicht alle dasselbe glauben oder man gar selber logische Brüche feststellt. So ist es mir in meiner Jugend mit dem Christentum gegangen, und so geht es dir offenbar jetzt mit dem Islam. Und das ist auch alles gut so, im Namen der Wahrheit und der Menschlichkeit!

Um den Islam näher kennenzulernen, haben mir die Bücher von Hamed Abdel-Samad sehr geholfen. Der kann den Islam sehr gut in einen politischen und historischen Kontext darstellen - also diese Religion richtig schön verständlich machen. Außerdem war er selber früher mal sehr islamisch-religiös und ist via Gedankenarbeit restlos ins Gegenteil gekippt. So als Einsteiger hilft vielleicht sein Buch "Der Koran" - als Sekundärliteratur zum Koran selbst.

Was mich am Koran erschreckt und ihn ablehnen lässt, ist sein durchgehender Ungläubigenhass, die hohe sprachliche Aggressivität gegen sie. Nach meinem Urteil ist der Koran das Kriegstagebuch Mohammeds und ganz gewiss keine 'Friedensfibel'...

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Lu Offline



Beiträge: 2

20.09.2023 11:45
#3 RE: Fakten über Muslime Antworten

Vielen Dank!

Gysi Online

Atheist


Beiträge: 19.977

20.09.2023 20:01
#4 Fakten über Muslime Antworten

Ich glaube, dass ich dich falsch verstanden habe: Du willst Argumete FÜR den Islam! Also, ehrlichen Herzens und Verstandes kann ich dir nur Argumente dagegen liefern. Aber ich hatte mal Kontakt zu einem deutschen Dichter, der sich Hadayatullah Hübsch nannte. Er war auch christlich erzogen und konvertierte dann zu Islam. Das war in den 70ern oder so. Er sagte auch, tief in seinem Innern schon vorher an Allah geglaubt zu haben. Hadayatullah wollte mich zum Islam bekehren und hatte mir zu dem Zweck u.a. folgende Bücher geschickt: "Die Philosophie der Lehren des Islams" von Hazrat Mirza Ghulam Ahmad - und "Islam 99" von Hadayatullah Hübsch himself. Vielleicht kann man die Bücher ja noch in den Buchhandlungen erwerben.

Bist du auch Deutscher und christlich erzogen, so wie Hadayatullah es war? Das würde mich interessieren.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Um dir und den anderen Mitgliedern das Bestmögliche bieten zu können, würden wir das Forum gern werbefrei gestalten und mit tollen neuen Extras ergänzen.

Wenn du uns dabei unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, diese Änderungen zu finanzieren.

Deine Spende hilft!



________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"