Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Religionsforum
Diskussionen zw. Gläubigen versch. Coleur und Atheisten  


Der substanzielle  Dialog 

Für (echten) Säkularismus und freie Religionskritik!

"Am sich Großtun erkennt man die Kleinen."
Peter Sirius (1858 - 1913)


Muslime, Christen, kommt hier rein zum Diskutieren - wir brauchen euch!
Wir brauchen uns überhaupt einander!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.784 mal aufgerufen
 Christentum
Seiten 1 | 2
Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

19.01.2023 17:28
Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Das überrascht mich bei der riesigen Anzahl von Fällen nun doch:

https://hpd.de/artikel/kindesmissbrauch-...legenheit-20988

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

20.02.2023 12:11
#2 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Und weiter geht es, diesmal in Portugal:

https://hpd.de/artikel/missbrauch-kathol...portugals-21060

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

23.02.2023 13:29
#3 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Hier wurde sogar ein Kinderschänder gegen einen anderen ausgetauscht:

https://hpd.de/artikel/neue-studie-sexue...tum-essen-21079

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

27.02.2023 17:32
#4 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Gleiches Thema bei Katholiken in der DDR:

https://www.mopo.de/hamburg/nicht-angeme...-missbrauch-an/

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

13.03.2023 20:17
#5 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Und in Polen ist die Vergewaltigung kleiner Jungen nun ein patriotischer Akt:

https://www.welt.de/debatte/kommentare/a...atriotisch.html

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.978

14.03.2023 09:56
#6 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Zitat von Welt
Schon allein die Frage, was er von sexuellem Missbrauch innerhalb der Kirche wusste, gilt besonders im PiS-Milieu als unpatriotisch. Und wird zum Kulturkampf umgedeutet.

Es IST ja auch eine Kulturfrage! Zweifellos hat der Papst Johannes Paul II. seine Verdienste im Kampf gegen das, was die ganze Welt 'Kommunismus' nannte. Aber auch der Katholizismus muss kritisiert werden können! Doch auch die Westeuropäer tun sich schwer in Sachen Religionskritik. Was den Islam betrifft. Um demokrstische und meinungsfreiheitliche Standards (in der Theorie) zu verwirklichen, haben wir alle noch eine ganze Menge zu lernen!

Wir können unsere Demokratie verlieren, wenn wir militärisch nicht wehrfähig sind. Aber wir können sie auch verlieren, wenn wir dem Islam gegenüber Appeasment-Politik betreiben. Und auch den Katholiken gegenüber dürfen wir das nicht tunn!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

14.03.2023 21:31
#7 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Militärisch stimme ich dir zu! Habe vor Jahrzehnten meinen Wehrdienst geleistet, in dem Wissen, dass so Kriege verhindert werden können.

Nach dem erfolgreichen Westfeldzug 1940 wollte Hitler auch die Schweiz okkupieren. Planung des Generalstabs ergab, dass durch zur Verteidigung günstige Topographie sowie alle wehrfähigen Männer bewaffnet, das nur bei Verlusten von 1:20 hätte gelingen können. Also 20 Tote Deutsche gegen einen toten Schweizer!
Der Angriff unterblieb!

Der Islam ist kompromisslos, man kann ihm also nur kompromisslos begegnen. Wer das nicht begreift, wird untergehen. Europa ist schon abgesoffen. Da ist nichts mehr zu drehen, das Kalifat kommt.

Möglicherweise (siehe Thread Lesetipp) schreibe ich noch ein Buch dazu. Meinen Wunschtitel "Der Selbstmord Europas" hat sich leider schon Douglas Murray gekrallt.

Ich grüble noch.

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.978

15.03.2023 09:32
#8 Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Zitat von Manning
Der Islam ist kompromisslos, man kann ihm also nur kompromisslos begegnen. Wer das nicht begreift, wird untergehen.

Gegen den Islam kompromisslos aufzutreten heißt nicht, alle Muslime zu stigmatisieren, hetzen, auszugrenzen, rauszuschmeißen oder zu deportieren!

Der Islam muss (doch erst mal) die säkulare Waffe des WORTES zu spüren bekommen! Aber nicht einmal soweit sind wir! Wer das Wort nicht nutzt, bleibt sprachlos. Und der Sprachlose entscheidet sich nicht unbedingt für intelligente Lösungen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

15.03.2023 13:42
#9 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Dein Wort ist gegen Allahs Wort wertlos.

Zurück zum Thema! Hier gibt es wohl nichts mehr zu vertuschen! Wenn selbst der katholische Bayernfunk zwei Päpste beschuldigt, ist das wohl Beleg genug:

https://hpd.de/artikel/unfehlbare-vertuscher-21125

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.978

15.03.2023 14:17
#10 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Ja, is' leider so. Was soll ich denn sonst noch dazu sagen? Als den Gläubigen zu raten, scharenweise aus der Kirche auszutreten und in einem anderen Wertekanon Halt zu suchen.

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

16.03.2023 16:48
#11 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Immerhin können Pfarrer und Messdiener jetzt auf den Segen der Kirche setzen:

https://hpd.de/artikel/segen-fuer-homose...alen-wegs-21140

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.978

17.03.2023 09:49
#12 Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Tja, die Kohle kommt von der Basis, den Gläubigen. Und wenn die aufhören, die dummen Schäflein zu sein, dann bestimmen SIE die Werte und nicht der Klerus, die Bibel oder irgendein Gott! Die Basis treibt die Sau durchs Dorf und nicht der Klerus die Schafe! Das ist schon mal eine gute Veränderung, die dier stattfindet! Wie sang John Lennon nochmal? => "A million heads are better then one!" Richtig so! Die Basis wacht auf!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

30.03.2023 22:56
#13 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Haben sich wohl um die besten Methoden der Vertuschung in die Wolle gekriegt:

https://www.welt.de/vermischtes/prominen...rjaehriger.html

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.978

01.04.2023 15:46
#14 Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Es hilft dem Klerus nichts mehr. Die Kirche wird immer mehr von einer immer selbstbewusster werdenden Glaubensbasis gemacht! Es ist schon verständlich, dass die Kirchen sich so sehr gegen die Demokratisierung wehrten. Und jetzt zerstört die Demokratie die Glaubensdiktate von oben, peu á peu! Da haben die jetzt den Salat! Jetzt müssen die Engelschöre mit den kleinen Teufeln tanzen (Wissenschaft, Säkularismus, Volksmacht)... => https://www.youtube.com/watch?v=gAh9NRGNhUU

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

01.04.2023 22:48
#15 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Jede abrahamitische Religion ist per se faschistisch.
Oben ein Götze als schrankenloser Diktator!
Dann seine Anhänger, die Gläubigen!
Der Rest Feinde, die zu vernichten sind!

Hitler war übrigens Katholik!!

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.978

02.04.2023 10:07
#16 Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Gut gebrüllt, Löwe! Du bist doch unserer Demokratie gegenüber auch kritisch eingestellt! Ist das nicht so?

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

02.04.2023 21:53
#17 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Schiller habe ich schon mehrfach zitiert: "Der Verstand ist nicht bei der Mehrheit"!
Dem ist zuzustimmen! Ich wünsche mir höhere Qualifikationen als das Alter, um aktives und passives Wahlrecht zu erhalten! Mindestalter 30 plus abgeschlossene Berufsausbildung plus 3jährige Berufstätigkeit! Schon gäbe es keine Grünen mehr!

Demokratie ganz klar ja, aber nicht so wie jetzt!

Beispiel Energieeffienz-Gesetz für Gebäude. Ich erwarte nur eine kleine Rente, besitze aber zwei abbezahlte Häuser! Einfamilienhaus, 55 Jahre alt, und Haus mit 270 qm und drei Wohnungen, 90 Jahre alt! Baugenehmigungen werden ohne Sanierung ungültig - rückwirkend! Sanierung für mich unbezahlbar!

Ich werde per Handheben der Klimairren um meine Altersrücklagen gebracht, für die ich 30 Jahre bezahlt habe!

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.978

03.04.2023 11:00
#18 Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Zitat von Manning
Ich wünsche mir höhere Qualifikationen als das Alter, um aktives und passives Wahlrecht zu erhalten! Mindestalter 30 plus abgeschlossene Berufsausbildung plus 3jährige Berufstätigkeit! Schon gäbe es keine Grünen mehr!

Doch, einen! Nämlich mich! Und außerdem wünsche ich mir einen bestandenen IQ-Test (mind. 80) für die Wahlberechtigung. Dann gäb's nämlich keine wahlberechigten Klimawandelleugner und AfD-Wähler mehr...

Zitat
Schiller habe ich schon mehrfach zitiert: "Der Verstand ist nicht bei der Mehrheit"!

Und ich habe dir genauso oft gesagt, dass Schiller aus dem 18. Jahrhundert kommt und die Breitenbildung seitdem sich gebessert hat. Aber du beweist dich mal wieder als ein störrischer Ignorant der guten Argumente. Du möchtest lieber weiter in der (Alb)-Traumwelt deiner Narrative leben...

Zitat
Demokratie ganz klar ja, aber nicht so wie jetzt!

Nö! Nur ohne Klimairre, Jugend und Intellektuelle!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

15.04.2023 11:29
#19 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.978

15.04.2023 11:37
#20 Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Na, eine direkte Antwort auf meinen letzten Beitrag ist das abner nicht. Du ignorierst -- wie immer - die Antworten, wenn und weil sie dir nicht genehm sind, unsch biegst alles auf das Urthema zurück. Der Faden (Thread) ist zerfranst. Macht es Spaß, so mit dir zu 'dikutieren'? Nein, das tut es nicht!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

15.04.2023 12:25
#21 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Das war zurück zum Thema!

Nun zu den Grünen:

https://www.welt.de/regionales/hamburg/a...6.C_TRENDSCORE3

Gleicher Lockvogel "Martine aus Nantes" hat mir Freundschaftsanfrage gestellt. Erste Nachricht (leicht gekürzt):
" Hallo, schöner Mann, wie geht es Dir? Ich bin 36 Jahre alt und Single. Bist Du verheiratet? Hast Du Kinder?"

Plumper geht es nicht! Wer darauf hereinfällt, hat die Intelligenz einer Scheibe Graubrot! So etwas darf weder Mandat noch Amt haben!

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.978

15.04.2023 15:08
#22 Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

1. Ist das immer noch keine Antwort auf #18.

2. Was hat dein 'Lockvogel' mit dem erpressten Grünen-Politiker zu tun? Du willst aus dem Opfer einen Täter machen! Warum? Weil der ein Grüner ist!

Aber was beschwere ich mich: So geht deine typische Art der 'Diskussion'. Antikommunikationistisch! Warum? Weil du das nicht besser willst oder kannst??

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

15.04.2023 16:28
#23 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Intelligenz bedeutet, die Folgen seines Handelns voraussehen zu können! Obiger Grüner kann das nicht, wenn er auf so einen plumpen Versuch Nacktfotos verschickt!

Das bedeutet, dass er es generell nicht kann! So etwas darf kein öffentliches Amt bekleiden und Entscheidungen treffen, deren Folgen andere auszubaden haben.

Da bei ihm die deutsche Dame behauptete, in Nantes zu leben, dürfte es der oder die gleiche wie bei mir gewesen sein!

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Gysi Offline

Atheist


Beiträge: 19.978

15.04.2023 16:37
#24  Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Mit deinen Begründungsketten hättest du bei uns an der Uni damals nicht einen Schein gemacht, nicht einen!! Und heute sowieso nicht, die Leistungsanforderungen haben sich verschärft.

Hast du derzeit einen Job? Versuch es mal als Propagandaleiter bei der NPD. Aber sie würden dich nicht nehmen. Sogar die wollen einen, der das KANN!!

_____________________________________________
"Ich bin vom Glauben zum Wissen konvertiert!" (Hamed Abdel-Samad)

Helmut-Otto Manning Offline




Beiträge: 655

15.04.2023 21:16
#25 RE: Kein Pflichtfach im katholischen Theologie-Studium? Antworten

Ad hominem mal wieder.

Manning

Autor des Buchs: Von Jesus kein Lebenszeichen!

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Um dir und den anderen Mitgliedern das Bestmögliche bieten zu können, würden wir das Forum gern werbefrei gestalten und mit tollen neuen Extras ergänzen.

Wenn du uns dabei unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, diese Änderungen zu finanzieren.

Deine Spende hilft!



________________________________________

"Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass Sie sie sagen dürfen!" (Voltaire)

"Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!" (Immanuel Kant)

________________________________________

=> "Die Ewigkeit gibt es ohne Gott!"